Überbackene Hühnerbrust mediterran

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die überbackene Hühnerbrust den Herd auf 200 °C vorheizen. Hühnerbrüste waschen und seitlich einschneiden, salzen und pfeffern. Tomaten waschen. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden.
  2. Beides in die Hühnerbrüste füllen und mit Kräutern, Salz, Pfeffer würzen. Eine Auflaufform mit Olivenöl beträufeln, gefüllte Hühnerbrüste darauflegen und nochmal mit Olivenöl leicht übergießen.
  3. Cocktailtomaten waschen und in die Auflaufform geben. Bei 200 °C ca. 30 Minuten backen. Nach der halben Garzeit mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
  4. Dazu passt Bulgur-Gemüse oder Reis.

Tipp

Statt Bulgur ist auch Quinoa, Reis oder Kartoffeln sehr köstlich. Die überbackene Hühnerbrust ist mit Fetakäse geschmacklich ebenfalls eine gute Kombination.

  • Anzahl Zugriffe: 26086
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackene Hühnerbrust mediterran

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Überbackene Hühnerbrust mediterran

  1. beatekocht
    beatekocht kommentierte am 27.05.2016 um 00:21 Uhr

    ich hab bulgurgemüse dazu gemacht, war sehr lecker! danke für das rezept, einfach, schnell und köstlich!

    Antworten
    • katerl19
      katerl19 kommentierte am 27.05.2016 um 16:03 Uhr

      Super! Das freut mich sehr! Ich mag schnell zubereitetes Essen, das trotzdem nach mehr schmeckt.

      Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 13.05.2016 um 12:15 Uhr

    Deine Beilage sieht fantastisch aus - was hast du genau gemacht?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Hühnerbrust mediterran