Tunfischcreme

Zutaten

Portionen: 6

Utensilien::

  • 1 Handrührer
  • 1 Küchenmesser
  • 1 Schale
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Oliven entkernen. Den Tunfisch abrinnen und beides mit dem Eidotter, dem abgeschälten Knoblauch und den Kapern im Handrührer zermusen.
  2. Das Tunfischoel und ein klein bisschen Olivenöl dazugeben, bis die Paste geschmeidig ist. Abschmecken, wenn nötig mit Salz würzen und leicht mit Cayennepfeffer bestäuben.
  3. Kühl in einer Schale mit schwarzen Oliven und Zitronenscheibchen garniert und mit Bauernbrot zum Aperitif anbieten.
  4. Tunfischcreme schmeckt ebenso in ausgehöhlten Paradeiser, Artischockenböden oder Eiern.
  5. - Dauert etwa : 15 min - Zubereitungsz. : 15 min - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

  • Anzahl Zugriffe: 1251
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tunfischcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tunfischcreme