Türkischer Spritzkuchen in Zuckersirup - Tulumba Tatlisi

Zutaten

Sirup:

  • 750 g Zucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 500 ml Wasser

Gebäck:

  • 250 g Weizenmehl
  • 100 g Fett
  • 4 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • Reichlich Öl zum Ausbacken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Aus Wasser und Zucker einen Sirup zubereiten, mit etwas Zitronensaft abschmecken und weitere 10 Min. sieden. Schaum abnehmen. Erkalten. ein Viertel L Wasser zugiessen un aufwallen lassen. Das Mehl einrieseln und alles zusammen gut durchrühren. Auf kleiner Flamme 10 Min. den Teig rühren, abkühlen. Anschliessend die Eier nach und nach unter den Teig Form und 10 Min. gut duchkneten. In der Zwischenzeit das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle in das heisse Öl spritzen. Ca. 2-3 Min. zu Ende backen, die Spritzstuecke müssen von allen Seiten gleichmässig braun sein. Spritzkuchen mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen, abrinnen und in den Sirup Form. Nach 10 Min. die Spritzkuchen aus dem Sirup nehmen und zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 3660
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Türkischer Spritzkuchen in Zuckersirup - Tulumba Tatlisi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Türkischer Spritzkuchen in Zuckersirup - Tulumba Tatlisi