Türkische Ölbohnen

Zutaten

  • 300 g Dünne Bohnenschoten
  • 375 ml Wasser
  • 1 TL klare Suppe (natriumarm)
  • 4 Lila Zwiebeln
  • 0.5 Bund Bohnenkraut (frisch)
  • 2 Paradeiser
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:
  2. Bohnen reinigen, in der Mitte brechen und mit Wasser und klare Suppe eine halbe Stunde Garen. Zwiebeln und Bohnenkraut feinschneiden. Paradeiser und Olivenöl verquirlen und dazurühren. Die fertiggekochten Bohnen mit dem übrigen Kochwasser in die Paradeisersauce Form, vorsichtig vermengen und durchziehenlassen.

  • Anzahl Zugriffe: 716
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Türkische Ölbohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Türkische Ölbohnen