Tsatsiki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Tsatsiki die geschälte Gurke reiben oder fein hacken. Etwas salzen und mindestens 20 Minuten stehen lassen. Gurken gut ausdrücken.

Joghurt in ein Küchentuch einschlagen, auspressen und unter die Gurkenmasse rühren.

Mit Knoblauch und Olivenöl vermischen sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bis zum Servieren das Tsatsiki kalt stellen.

Tipp

Das Tsatsiki Rezept ist ein griechischer Klassiker!

Was denken Sie über das Rezept?
46 20 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare53

Tsatsiki

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 24.07.2017 um 17:28 Uhr

    Ich nehme dafür immer griechischen Sahnejoghurt.

    Antworten
  2. kdi
    kdi kommentierte am 29.04.2016 um 08:16 Uhr

    Nicht nur zu Gegrilltem auch zu Kartoffeln oder als Salatdressing.

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 21.03.2016 um 12:53 Uhr

    Wenn man Schafjoghurt mag, dann ist dieses Rezept echt super! Bekommt durch das Schafjoghurt einen sehr eigenen Geschmack.

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 21.12.2015 um 08:58 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 16.12.2015 um 12:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche