Toskanischer Schweinsbraten

Zutaten

Portionen: 4

Rosmarin-Braterdäpfel:

Sponsored by Schweinsbraten & Co.

Zubereitung

  1. Das ausgelöste Karree mit einer Mischung aus Salz, Pfeffer, Rosmarin, Oregano, und Salbei kräftig einreiben. Im Backrohr mit ein wenig Wasser bei ca. 200 °C etwa 1 1/2 Stunden - je nach Fleischgröße - braten. Immer wieder mit dem eigenen Saft begießen. Auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Vor dem Servieren in Olivenöl,
    vermengt mit Bratensaft, braten. Für die Rosmarin-Braterdäpfel die gekochten und geschälten Erdäpfel in Scheiben schneiden. In einer Pfanne (vorzugsweise einer alten gusseisernen) in Schweineschmalz braten. Den Rosmarin zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 20542
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Toskanischer Schweinsbraten

  1. xisi
    xisi kommentierte am 19.02.2017 um 15:47 Uhr

    Reis als Beilage ist mein Favorit

  2. Illa
    Illa kommentierte am 04.11.2015 um 17:47 Uhr

    *****

  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 29.10.2015 um 21:48 Uhr

    Sicher lecker

  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 25.08.2015 um 23:44 Uhr

    lecker

  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 04.05.2015 um 15:27 Uhr

    köstlich

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Toskanischer Schweinsbraten