Topfenpalatschinken

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfenpalatschinken aus Mehl, Salz, 3 Eiern und 3/8 l Milch einen dünnflüssigen Palatschinkenteig rühren. Diesen Teig quellen lassen und Palatschinken herausbacken.
  2. Für die Fülle der Topfenpalatschinken: 2 Eier trennen, dann Schnee schlagen. 50 g Butter mit den Dottern, 50 g Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren.
  3. Die Zitronenschlale mit Topfen, Sauerrahm und Rosinen unterrühren. Dann den Schnee unter die Masse heben.
  4. Die Palatschinken mit der Topfenmasse bestreichen und zusammenrollen. In eine befettete, feuerfeste Form legen. Die restliche Milch mit einem Ei, 1 EL Zucker und einem Packerl Vanillezucker versprudeln und über die Palatschinken gießen.
  5. Die Topfenpalatschinken bei 180 Grad 40 Minuten überbacken und am Schluss mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Topfenpalatschinken können auch mit Cranberries statt Rosinen zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1302
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenpalatschinken

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Topfenpalatschinken

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 21.02.2015 um 19:53 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenpalatschinken