Topfenküchlein mit Rosinen

Zutaten

Portionen: 12

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfenküchlein mit Rosinen Rosinen und Rum in ein kleines Töpfchen füllen und kurz erhitzen, damit sich die Rosinen schnell mit Rum ansaugen. Dann die Rosinen abgießen und kalt werden lassen.
  2. Topfen mit Puddingpulver, Eidotter und Zucker verrühren, dann die Rosinen beigeben. Blätterteig etwas flacher ausrollen und mit einem runden Ausstecher Kreise, etwas größer als die Silikonförmchen, ausstechen.
  3. Die Kreise in die Förmchen legen und die Ränder etwas hochziehen. Mit der Topfenfülle füllen und die Topfenküchlein mit Rosinen bei 200 Grad im Backrohr auf Ober-/Unterhitze etwa 15 bis 20 Minuten backen.

Tipp

Die Topfenküchlein mit Rosinen können auch ohne Rum zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1447
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenküchlein mit Rosinen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfenküchlein mit Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenküchlein mit Rosinen