Topfenauflauf

Anzahl Zugriffe: 197.876

Zutaten

Portionen: 4

  •   6 Eier
  •   60 g Zucker
  • 1/2 Zitrone (Saft und Schale)
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   500 g Speisetopfen
  •   40 g Mehl
  •   30 g Grieß
  •   Butter
  •   Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Eidotter mit 2/3 des Zuckers und dem Zitronensaft cremig aufschlagen. Dann Speisetopfen, Zitronenschale, Mehl und Grieß dazu rühren.
  2. Eiklar mit dem übrigen Zucker steif aufschlagen und unter die Topfenmasse ziehen.
  3. Alles zusammen in eine ausgebutterte, mit Semmelbröseln ausgestreute Ofenform füllen und glatt streichen.
  4. Den Topfenauflauf bei 180 °C etwa 30 Minuten lang backen.

Tipp

Jedes Früchtekompott eignet sich vorzüglich an der Seite des Topfenauflaufs.

Wie servieren Sie diesen Auflauf?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenauflauf

Ähnliche Rezepte

31 Kommentare „Topfenauflauf“

  1. Morli59
    Morli59 — 18.2.2016 um 09:25 Uhr

    hmmmm, Perfekt! Ich mache es auch so dass ich noch ein paar geschnittene Äpfel dazugebe, bzw. im Sommer Zwetschken, Marillen etc. je nachdem was verfügbar ist.

  2. stubenzwergi
    stubenzwergi — 18.2.2016 um 19:28 Uhr

    super lecker mit selbst gemachten birnenmus

  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 — 18.2.2016 um 11:07 Uhr

    WERDE MAGERTOPFEN NEHMEN UND ROSINEN REIN ! MORLI 59 HAT RECHT IM SOMMER ZWETSCHKEN ODER MARILLEN HINEIN LECKER !

  4. asrael
    asrael — 4.10.2022 um 06:41 Uhr

    Viel Rosinen

  5. MIG
    MIG — 16.10.2021 um 23:41 Uhr

    wenn die ersten Johannisbeeren reif sind, misch ich sie gern unter den Auflauf , im Herbst sind dann Brombeeren dran

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Topfenauflauf