Topfenauflauf mit Apfelkompott

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Äpfel
  • 250 ml Wasser
  • Süssstoff (flüssig)
  • 1 Zitrone
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 200 g Topfen (mager)
  • 125 ml Milch
  • 2 Eidotter
  • 25 g Maisstärke
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 Eiklar
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Äpfel abschälen, entkernen, in Schnitze schneiden. Das Wasser mit flüssigem Süssstoff süssen, Saft einer 1/2 Zitrone und Zimt dazugeben, zum Kochen bringen. Apfelspalten einfüllen und kernig weich dämpfen, auskühlen. Den Topfen mit dem übrigen Saft einer Zitrone durchrühren, die Milch und die Eidotter untermengen, mit flüssigem Süssstoff nach persönlichem Wohlgeschmack süssen, Maizena und Backpulver untermengen. Das Eiklar schlagen, vorsichtig unter die Topfenmasse Form.
  2. Eine feuerfeste Schale mit Butter ausstreichen, auszuckern, die Topfenmasse hineingeben und im heissen Backrohr bei ungefähr 220 °C rund 20 Min. zu Ende backen.
  3. Sofort zu Tisch bringen und dazu Apfelkompott anbieten.
  4. Sigloch Edition Künzelsau Ins Mm-Format gebracht: Josef Wolf @ 2:246/1810.10 **

  • Anzahl Zugriffe: 973
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfenauflauf mit Apfelkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenauflauf mit Apfelkompott