Topfen-Buchweizen-Knödel mit Birnen-Kompott

Zutaten

Portionen: 4

Für Die Klösschen:

Kompott:

  • 300 g Birnen
  • 5 EL Wasser
  • 2 EL Honig
  • 1 Vanille (gemahlen)

Dekoration:

  • Schlagobers (geschlagen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Salz, Topfen, Ei, Honig und Buchweizenmehl zu einem Teig durchrühren, der noch weich sein muss (vielleicht ein kleines bisschen Milch bzw. Buchweizenmehl hinzfügen).
  2. Wasser mit Salz aufwallen lassen. Aus dem Teig Knödel formen. Zunächst ein Probeklösschen machen. Wenn es bei dem Halbieren nicht zerfällt, die anderen Knödel dazugeben. Die Knödel sollten ungefähr 7 min ziehen.
  3. Für das Kompott die Birnen abschälen und in 1 cm breite Streifchen schneiden. In Wasser weichkochen, Honig und Vanille hinzfügen.
  4. Das Kompott auf Teller gleichmäßig verteilen, in die Mitte die abgetropften Knödel Form und mit Schlagobers garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2141
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfen-Buchweizen-Knödel mit Birnen-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfen-Buchweizen-Knödel mit Birnen-Kompott