Schaumrollen

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Pkg. Blätterteig (ca. 41 x 24 cm)
  • 3 Stk. Eiklar
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Zucker
  • 6 EL Wasser
  • 1 Stk. Ei (Zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schaumrollen den Blätterteig der Länge nach in 12 Streifen schneiden, auf die Formen aufrollen und mit verquirltem Ei bestreichen.
  2. In den auf 175 Grad vorgeheiztem Backrohr goldbraun backen. Von den Formen nehmen und auskühlen lassen. Die Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen und dann 3 EL Zucker unterrühren.
  3. Währenddessen die 250 g Zucker mit dem Wasser 2 1/2 Minuten kochen (NICHT karamellisieren!!!!!). Den Zucker unter den Eischnee mischen (mit einer Küchenmaschine) und schlagen bis die Eiklar/Zuckermasse ausgekühlt bzw. die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  4. Dann die Blätterteigrollen mittels Spritzsack mit der Eiklar/Zuckermasse füllen und servieren.

Tipp

Die Schaumrollen kann man auch mit jeder anderen beliebigen Masse füllen.

  • Anzahl Zugriffe: 4208
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schaumrollen

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Schaumrollen

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 23.05.2018 um 12:17 Uhr

    Ich mache auch nur Schaumrollen mit Konditorschaum

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 30.12.2015 um 21:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 24.08.2015 um 16:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 23.06.2015 um 05:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 30.03.2015 um 01:05 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schaumrollen