Tomatensuppe

Zubereitung

  1. Für die Tomatensuppe die Tomaten kurz in heißes Wasser tauchen und dann die Schale der Tomaten mit einem Messer abziehen. Es kann helfen wenn man die Tomaten gleich nach dem heißen Wasserbad in ein Eisbad legt.
  2. Die Suppe aufkochen und die Tomaten hinzugeben und pürieren. Sollte die Suppe nun nicht flüssig genug sein etwas Wasser hinzugeben.
  3. Nun mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und die Tomatensuppe durch ein etwas feineres Sieb passieren und so die Samen und gröbere Stückchen aussortieren.
  4. Die Suppe lauwarm mit Parmesan und einem Schuss Olivenöl servieren.

Tipp

Frisches Knoblauchbrot oder Baguette passen gut zu dieser Tomatensuppe. Mit ein paar Blättern frisches Basilikum kommt etwas Frisches dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 2470
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tomatensuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Tomatensuppe

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 07.02.2018 um 09:09 Uhr

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Tomaten für die Zubereitung dieser leckeren Suppe sehr reif sein sollten, sonst wird es etwas sauer...bzw müsste etwas gegenzuckern

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tomatensuppe