Gefüllter Hokkaidokürbis

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Stk. Hokkaido
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 Stk. Semmeln
  • 1 Stk. Ei
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL Paprikapulver (rot)
  • 1 EL Majoran (gestrichen)
  • 3 Zehe(n) Knoblauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gefüllten Hokkaidokürbis den Kürbis oben und unten abschneiden und in der Mitte auseinanderschneiden. Anschließend die Kerne mit einem Löffel entfernen.
  2. Den Kürbis in ca. 5 cm breite Streifen schneiden. Für das Faschierte Semmeln in Wasser einweichen und ausdrücken.
  3. Faschiertes in eine Schüssel gegeben und mit Semmeln, Ei, Salz, Paprikapulver, Majoran, Pfeffer und zerdrückten Knoblauch alles vermengen.
  4. Diese Masse wird auf Kürbis kuppelartig auftragen. Backpfanne mit Butter bestreichen und den gefüllten Hokkaidokürbis bei 190 Grad ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Gefüllter Hokkaidokürbis schmeckt hervorragend mit Kartoffelpüree.

  • Anzahl Zugriffe: 3306
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Gefüllter Hokkaidokürbis

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 04.10.2015 um 06:57 Uhr

    klingt köstlich, Faschiertes mit Kürbis :-)

    Antworten
  2. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 01.08.2015 um 19:33 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 26.11.2014 um 13:40 Uhr

    Super Idee!

    Antworten
  4. senfgelb
    senfgelb kommentierte am 23.10.2014 um 14:56 Uhr

    sehr gut idee, das werd ich demnächst probieren!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllter Hokkaidokürbis