Tiroler Kirschkuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 3 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Salz
  • 4 EL Schlagobers
  • 50 g Maisstärke
  • 500 g Topfen
  • 60 g Mandeln (gerieben)
  • 500 g Weichseln
  • 3 Eiklar (geschlagen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier trennen.
  2. Vanillezucker, Zucker, Eidotter und Salz cremig rühren.
  3. Topfen, Maisstärke, Schlagobers und geriebene Mandeln hinzufügen.
  4. Eiweiß zu Schnee schlagen. Kirschen entsteinen und halbieren.
  5. Kirschen und geschlagenes Eiweiß unter die Dottermasse heben und den Teig in eine gefettete Tortenspringform füllen.
  6. Den Kuchen 45 Minuten bei mittlerer Hitze backen.

Tipp

Der Kuchen kann auch mit eingelegten Weichseln zubereitet werden, so ist er zu jeder Jahreszeit eine wunderbare Idee zum Kaffee.

  • Anzahl Zugriffe: 7421
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tiroler Kirschkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Tiroler Kirschkuchen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 08.07.2014 um 12:02 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tiroler Kirschkuchen