Gärtnerbissen Würstel-Bonbons mit Käse

Zutaten

Portionen: 35

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Gärtnerbissen Würstel-Bonbons mit Käse erst das Backrohr auf 200 Grad (Heißluft) vorheizen.
  2. Würstel und Emmentaler in mundgerechte Stücke schneiden. Petersilblätter von den Stielen zupfen.
  3. Den Blätterteig auf einer Arbeitsfläche ausbreiten und in Quadrate schneiden (ca. 5x5 cm). Dünn mit Senf bestreichen.
  4. Nun Würstelstücke, Käse und Petersilblätter auflegen und die Blätterteigzipfel über der Mitte wie bei einer Golatsche zusammenschlagen.
  5. Ei mit Milch und ein wenig Salz verquirlen und die Blätterteig-Bonbons gut damit bepinseln.
  6. Die Würstel-Bonbons mit Käse mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im Backrohr 10-12 Minuten goldgelb backen.

Tipp

Die Würstel-Bonbons mit Käse können mit jeder anderen Käsesorte oder auch mit Tofuwürsten zubereitet werden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit die Bonbons zusammenhalten?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 50670
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gärtnerbissen Würstel-Bonbons mit Käse

Ähnliche Rezepte

Kommentare88

Gärtnerbissen Würstel-Bonbons mit Käse

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 24.07.2018 um 09:18 Uhr

    Die Ränder vorm Zusammenfalten mit Eiweiß bepinseln.

    Antworten
  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 24.07.2018 um 16:06 Uhr

    mit zahnstocher fixieren

    Antworten
  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 24.07.2018 um 15:56 Uhr

    ecken gut überlappen und festdrücken

    Antworten
  4. Witha1984
    Witha1984 kommentierte am 07.02.2017 um 22:20 Uhr

    Ich nehm normalen Estragon Senf

    Antworten
  5. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 09.10.2015 um 12:47 Uhr

    Meine Tageskinder werden sich freuen, nehm aber lieber süßen Senf!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gärtnerbissen Würstel-Bonbons mit Käse