Thymian-Pute mit Rotwein-Linsen

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Putenfilets salzen, pfeffern und mit Thymianzweigen in Alufolie verpackt im Backrohr 20 Minuten garen. Parallel dazu die Linsen in ungesalzenem Wasser nach Packungsanleitung kochen (nicht ganz fertig kochen).

    Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden und in einem Topf mit wenig Öl kurz anschwitzen. Mit Rotwein aufgießen, salzen und pfeffern und dann gemeinsam mit den Linsen (ohne Kochwasser) und frischem Thymian (einfach vom Zweig abzupfen) fertig garen.

    Ihre Detox-Lebensmittel: Thymian, Zwiebel, Raps, Linsen und Rotwein

  • Anzahl Zugriffe: 13723
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Thymian-Pute mit Rotwein-Linsen

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 15.10.2016 um 14:49 Uhr

    Sehr interessantes Rezept. Was bedeutet eigentlich "Detox-Lebensmittel"? Danke!

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 06.12.2015 um 11:52 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 30.11.2015 um 16:56 Uhr

    Das mach ich gleich morgen!

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 13.10.2015 um 04:21 Uhr

    Super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thymian-Pute mit Rotwein-Linsen