Thunfisch-Tomaten Spaghetti

Zubereitung

  1. Für die Thunfisch-Tomaten Spaghetti die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser al dente kochen (ca. 10 Minuten, je nach Verpackungsangabe).
  2. Währenddessen für die Sauce zuerst Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl anbraten. Mit den passierten Tomaten ablöschen und nach Geschmack mit Kräutern (Majoran, Thymian, Oregnao, Salbei, Rosmarin, Basilikum) würzen.
  3. Danach noch kurz weiterkochen lassen. Anschließend die Thunfischdosen abgießen und der Sauce beigeben.

Tipp

Die Thunfisch-Tomaten Spaghetti mit frisch geriebenem Parmesan anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 29533
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfisch-Tomaten Spaghetti

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Thunfisch-Tomaten Spaghetti

  1. barbaska
    barbaska kommentierte am 06.06.2018 um 12:58 Uhr

    Ein tolles und schnelles Rezept. Ich liebe es. Zur Abwechslung mach ich es auch gerne mal ohne Tomaten. Stattdessen einfach mal Cremefaiche oder (wenn nichts anderes im Haus) Sahne :-)

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 03.07.2017 um 07:09 Uhr

    Ich nehme für die Thunfischpasta auch gerne den Thunfisch in Sauce, da kann man ein wenig von der Sauce aus der Dose unter die selbgemachte Sauce geben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfisch-Tomaten Spaghetti