Süße Hausfreunde

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver (gestrichen)
  • 1 Flasche(n) Zitronenöl
  • 250 g Rosinen
  • 250 g Haselnüsse
  • 200 g Schokolade (fein gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Zutaten miteinander zu einer homogenen Masse verrühren und auf einem mit Backpapier belegtem Backblech gleichmäßig verteilen.
  2. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten backen.
  3. Herausnehmen und rasch in Streifchen schneiden (der Teig muss noch heiß sein). Noch warm vom Backblech nehmen und auskühlen lassen.
  4. Die Schokolade hacken und über warmen Wasserbad langsam schmelzen.
  5. Wenn der Teig ausgekühlt ist, die Stücke in Schokoladeglasur tunken oder mit Schokolade verzieren.

Tipp

Wenn Sie keine Rosinen mögen, können Sie sie weglassen.

  • Anzahl Zugriffe: 2441
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Süße Hausfreunde

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süße Hausfreunde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süße Hausfreunde