Süss-Saurer Karotten-Gurken-Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 EL Zucker
  • 125 ml Weißweinessig
  • 1 Salatgurke a 400 g
  • Salz
  • 150 g Karotten (junge)
  • 60 g Schalotten
  • 25 g Ingwerscheiben (süss-sauer eingelegt)

Zugeschickt Wurde Es Mir Von:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270. 7 aus: dienieren & trinken 02/ 98
  • : Khb 02/98
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker mit dem Essig durchrühren, bis sich der Zucker gelöst hat (vielleicht Essig erwärmen, dann geht es schneller). Gurke abschälen, in schmale Scheibchen hobeln, leicht mit Salz würzen und zur Seite stellen. Karotten ebenfalls fein hobeln und abgedeckt zur Seite stellen. Schalotten schälen und sehr fein würfelig schneiden. Den eingelegten Ingwer in schmale Streifchen schneiden.
  2. Die Gurken auspressen und mit Ingwer, Schalottenwürfeln, Möhrenscheiben und dem Essiggemisch gut mischen. Den Blattsalat zu den gedämpften Fischfilets zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1378
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süss-Saurer Karotten-Gurken-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süss-Saurer Karotten-Gurken-Salat