Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Steirische Sommerrollen mit Kürbiskernöl-Dip

Zubereitung

  1. Speck in kleine Würfel schneiden.
  2. Paprika entkernen und in Stiftchen schneiden.
  3. Käferbohnen abtropfen lassen und eventuell halbieren.
  4. Reispapierblätter in lauwarmem Wasser für ca. 20-30 Sekunden einweichen, herausnehmen und gut abstreifen.
  5. Käferbohnen, Paprika und Speck auflegen.
  6. Reispapier zu Rollen formen.
  7. Für den Kürbiskernöl-Dip den Sauerrahm cremig aufrühren, mit dem Öl vermengen und nach Geschmack mit Salz abschmecken.
    Gemeinsam mit den Sommerrollen servieren.

Tipp

Eine tolle Alternative zum Heringssschmaus!

Noch mehr Sommerrollen-Rezepte finden Sie hier!

  • Anzahl Zugriffe: 305
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Steirische Sommerrollen mit Kürbiskernöl-Dip

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Steirische Sommerrollen mit Kürbiskernöl-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen