Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Steirische Sommerrollen mit Kürbiskernöl-Dip

Zubereitung

  1. Speck in kleine Würfel schneiden.
  2. Paprika entkernen und in Stiftchen schneiden.
  3. Käferbohnen abtropfen lassen und eventuell halbieren.
  4. Reispapierblätter in lauwarmen Wasser für ca. 20-30 Sekunden einweichen, herausnehmen und gut abstreifen.
  5. Käferbohnen, Paprika und Speck auflegen.
  6. Reispapier zu Rollen formen.
  7. Für den Kürbiskernöl-Dip den Sauerrahm cremig aufrühren, mit dem Öl vermengen und nach Geschmack mit Salz abschmecken.
    Gemeinsam mit den Sommerrollen servieren.

Tipp

Eine tolle Alternative zum Heringssschmaus!

Noch mehr Sommerrollen-Rezepte finden Sie hier!

  • Anzahl Zugriffe: 75
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Passende Artikel zu Steirische Sommerrollen mit Kürbiskernöl-Dip

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Steirische Sommerrollen mit Kürbiskernöl-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen