Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat

Anzahl Zugriffe: 14.648

Zutaten

Zubereitung

  1. Für die Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat zunächst Erbsensprossen ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen, abseihen und abtropfen lassen. Die geschälte Zwiebel in feine Würfel schneiden, die Petersilie hacken. Erbsen mit Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein pürieren.
  2. Buchweizenmehl und Hefeflocken in die Erbsenmasse geben, mit Meersalz und Pfeffer würzen und zu einer weichen Masse verarbeiten.
  3. In einem Topf Olivenöl oder Bratfett erhitzen. 24 gleich große Bällchen formen und im heißen Fett portionsweise ca. 3 Minuten frittieren. Die Bällchen nach dem Backen auf einem Küchentuch abtropfen lassen und die Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat bis zum Servieren im Backofen warm stellen.

Tipp

Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat auf frischen, mit Apfelessig und Kernöl angemachten Blattsalaten mit Power-Mix-Sprossen oder in einer Gemüsesauce als Einlage oder als Beilage zu einem Gemüseragout anrichten.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für den Umgang mit Sprossen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat

Ähnliche Rezepte

27 Kommentare „Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat“

    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at — 4.4.2017 um 10:12 Uhr

      Liebe Hia83, wir haben dieses Rezept nur in dieser Form ausprobiert. Sie können sich aber zum Beispiel an diesem Rezept für Bohnenbällchen orientieren ( https://www.ichkoche.at/acaraje-brasilianische-bohnenbaellchen-rezept-216579 ), diese kommen für 20 Min bei 180 Grad in den Ofen. Wir freuen uns über Ihren Erfahrungsbericht! Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion.

  1. lizzy2500
    lizzy2500 — 11.3.2019 um 15:04 Uhr

    am besten selber ziehen

  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 9.8.2018 um 22:47 Uhr

    mungobohnenkeimlinge sind für anfänger am dankbarsten

  3. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 9.8.2018 um 22:27 Uhr

    keimen am besten im dunkeln

  4. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 20.7.2018 um 22:51 Uhr

    man sollte sie nicht in die direkte sonne stellen

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Sprossen-Erbsenbällchen mit Frühlingssalat