Spicy chicken Thai Style

Zubereitung

  1. Basmatireis laut Packungsanleitung garen.
  2. Die Mungobohnensprossen abseihen. Paprika in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden und in Mehl wenden.
  3. Öl erhitzen und das Fleisch darin scharf anrösten. Knoblauch und Paprika zugeben und ebenfalls scharf anbraten. Von der Hitze nehmen. Honig, Sojasauce, Currypaste und Currypulver untermengen und die Mischung kurz eindicken lassen. Anschließend mit Kokosmilch ablöschen und die Mungobohnensprossen zugeben. Auf kleiner Flamme ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Die Fleisch-Gemüse-Mischung mit Salz abschmecken und mit Basmatireis servieren.

Tipp

Dieses Rezept kann auch mit anderen Fleischsorten zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 807
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welches Geflügel bevorzugen Sie?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spicy chicken Thai Style

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spicy chicken Thai Style

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen