Spaghetti mit Spargel und Morcheln

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti mit Spargel und Morcheln die Morcheln putzen, kurz mit Wasser abspülen und halbieren. Den Spargel an den unteren Enden schälen, sollten holzige Teile vorhanden sein, diese wegschneiden und die Stangen in kurze Stücke schneiden.
  2. Spargel in Ghee anbraten, die Morcheln dazugeben und mit Schlagobers aufgießen, etwas einkochen lassen.
  3. Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser al dente garen, abgießen und mit der Sauce vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die gehackte Petersilie einrühren.

Tipp

Die Spaghetti mit Spargel und Morcheln mit weißem und grünem Spargel zubereiten. Statt Ghee kann man auch Kokosfett verwenden. Das gibt eine feine, aromatische Note.

  • Anzahl Zugriffe: 2812
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti mit Spargel und Morcheln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Spargel und Morcheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Spargel und Morcheln