Spaghetti mit dicken Bohnen

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Spaghetti
  • 750 g Saubohnen, (1 Glas)
  • 20 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 200 g Katenschinken
  • 2 Fleischtomaten (gross)
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 375 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 100 g Schlagobers
  • 2 EL Sossenbinder
  • 0.5 TL Bohnenkraut (getrocknet)
  • Petersilie (zum Garnieren)
  • Pfeffer
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Spaghetti 12 Min. gardünsten. Paradeiser in kochendes Wasser tauchen, abschrecken, häuten, würfeln. Die Zwiebeln abschälen, klein hacken. Bohnen abrinnen.
  3. Das Fett erhitzen. Zwiebeln und Paradeiser darin andünsten. klare Suppe aufgießen, darin aufwallen lassen. Bohnen, Senf und Schlagobers hinzufügen, 5 Min. bei schwacher Temperatur gardünsten.
  4. Schinken würfelig schneiden, Sossenbinder in die Soße rühren, aufwallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut nachwürzen. Schinken dazugeben, mit Petersilie garnieren.
  5. 2:2410/908.1

  • Anzahl Zugriffe: 969
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit dicken Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit dicken Bohnen