Mohnmehl-Biskuitroulade

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier trennen. Eidotter, Staubzucker und Vanillezucker schaumig mixen. Mohnmehl einrühren. Eiklar mit etwas Zitronensaft steif schlagen. Abwechselnd Mehl und Eischnee untermengen.
  2. Die Biskuitmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backpapier streichen. Bei 160 °C ca. 15 Minuten backen.
  3. Noch heiß mit Powidl bestreichen und zusammenrollen.

Tipp

Wer möchte bestreut die Mohnmehl-Biskuitroulade mit Mohnzucker oder Vanillezucker.

  • Anzahl Zugriffe: 1568
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mohnmehl-Biskuitroulade

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Mohnmehl-Biskuitroulade

  1. evagall
    evagall kommentierte am 12.04.2019 um 14:56 Uhr

    Bitte wo bekommt man Mohnmehl? Das ist mir bis jetzt noch nie aufgefallen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen