Spaghetti Bolognese

Spaghetti mit würziger Sauce Bolognese ist stets ein beliebter Klassiker unter den Pastagerichten. Dieses Rezept ist besonders schnell nachgekocht.

Zutaten

Portionen: 3

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in gesalzenem Wasser al dente kochen.
  2. Zwiebel fein würfeln und in etwas Öl anschwitzen. Faschiertes dazugeben und scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tomatensoße ablöschen.
  3. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Soße Bolognese mit Oregano abschmecken.

Tipp

Servieren Sie die Spaghetti Bolognese mit geriebenem Parmesan.

  • Anzahl Zugriffe: 11243
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit würden Sie dieses Rezept noch verfeinern?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Spaghetti Bolognese

  1. Dragana D-z
    Dragana D-z kommentierte am 24.01.2017 um 08:22 Uhr

    Nachgekochz und es hat allen geschmeckt :)

  2. Montho
    Montho kommentierte am 23.03.2016 um 11:18 Uhr

    Ich brat noch gerne karottenscheibcheb dazu an :)

    • liss4
      liss4 kommentierte am 23.03.2016 um 11:23 Uhr

      Das hab ich schon von vielen gehört. Muss ich mal probieren.

  3. 7ucy
    7ucy kommentierte am 20.03.2016 um 11:33 Uhr

    nehmen sie da eine fertige tomatensauce?

    • liss4
      liss4 kommentierte am 20.03.2016 um 12:10 Uhr

      Ja. Allerdings eine ungesüßte und ungewürzte Tomatensauce.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti Bolognese