Sommerlicher Nudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den sommerlichen Nudelsalat zunächst 500 g Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit den Saint Albray, die Cocktailtomaten, die Oliven und die Gurken fein würfeln. 2 Stangen Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Marinade die Knoblauchzehe fein reiben oder pressen und mit 6 EL Weißweinessig sowie 4 EL Olivenöl gut vermengen. Über den Nudelsalat gießen und vorsichtig durchmischen. Für etwa 10-14 Minuten ziehen lassen, damit die Marinade ihren vollen Geschmack entfaltet.

Vor dem Servieren den sommerlichen Nudelsalat großzügig mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen.

Die besten Nudelsalat-Rezepte haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Tipp

Wenn Sie Ihren sommerlichen Nudelsalat gerne etwas cremiger mögen, können Sie noch 1-2 Löffel Mayonnaise untermengen.

Was denken Sie über das Rezept?
44 18 15

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare102

Sommerlicher Nudelsalat

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.07.2016 um 14:55 Uhr

    Habe ich gestern gemacht, allerdings die Oliven weggelassen und dafür einen roten und grünen Paprika dazugegeben.

    Antworten
  2. Montho
    Montho kommentierte am 24.06.2016 um 15:13 Uhr

    War wirklich sehr lecker! Paprika wären noch super ergänzung :)

    Antworten
  3. Raphaela Wölfler
    Raphaela Wölfler kommentierte am 22.06.2017 um 08:56 Uhr

    Mache ich sehr oft; statt Weißweinessig nehme ich weißen Balsamico, schmeckt würziger.

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 08.10.2015 um 12:15 Uhr

    gut

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 06.09.2015 um 21:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche