Seesaiblingsrosen mit Zitronenkartoffeln

Zubereitung

  1. Fisch filetieren und in Streifen schneiden, Zitrone darüber träufeln, salzen. Aus den Streifen Rosen formen und aufs Backblech legen. Kartoffeln garen und schälen. Gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Salz, Zitronensaft (viel) Eidotter und Petersilie vermengen und kleine Back-Förmchen einfüllen. Die Kartoffeln und den Fisch im Rohr backen und gemeinsam servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3314
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Seesaiblingsrosen mit Zitronenkartoffeln

  1. hm 1
    hm 1 kommentierte am 05.11.2015 um 17:23 Uhr

    sieht toll aus

    Antworten
  2. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 10.06.2015 um 10:56 Uhr

    Toll!

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 12.04.2015 um 11:08 Uhr

    Sieht toll aus.

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 01.09.2014 um 10:16 Uhr

    gut

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 04.05.2014 um 12:57 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Seesaiblingsrosen mit Zitronenkartoffeln