Schweinsschnitzel in Erdäpfel gehüllt

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Erdäpfel (groß)
  • 4 Stk. Schweinsschnitzel (groß)
  • 3 EL Milch
  • 30 g Mehl (glatt)
  • 1 Stk. Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin

Fülle:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Fülle Erdäpfel koche, schälen und heiß durch die Presse drücken. Toastbrot klein würfeln und in Milch einweichen. Danach gut auspressen.
    Eidotter mit weicher Butter verrühren. Zwiebel und Pilze klein schneiden, Petersilie waschen und fein hacken.
    Zwiebel und Pilze in Öl anschwitzen und zur Erdäpfelmasse geben. Toastbrot, Ei- und Erdäpfelmasse gut verrühren und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.
    Für die Panier rohr Erdäpfel schälen, grob raspeln, salzen und gut ausdrücken. Mit Ei und Mehl vermengen. Fleisch weich klopfen, salzen und auf einer Seite der Fülle bestreichen. Die andere Fleischhälfte darüber klappen und mit einer Rouladennadel fixieren. Schnitzel in Mehl wenden und mit der Paniermasse umhüllen. Den Mantel gut andrücken und schwimmend in heißem Öl langsam herausbacken.

Tipp

Fleisch zwischen eine Frischhaltefolie legen und mit einem schweren Pfannenboden weich klopfen. Im Gegensatz zum Fleischklopfer werden die Fleischfasern nicht so zerstört und das Fleisch bleibt saftig.

  • Anzahl Zugriffe: 3278
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Schweinsschnitzel in Erdäpfel gehüllt

  1. Illa
    Illa kommentierte am 28.03.2015 um 12:23 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.09.2014 um 15:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. jobse
    jobse kommentierte am 22.11.2013 um 18:06 Uhr

    mhhh lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsschnitzel in Erdäpfel gehüllt