Schweinsrouladen mit Krautfüllung

Zutaten

Portionen: 4

  • 4-5 Schweinsschnitzel
  • 1/4 Krautkopf
  • 10 dag Farschiertes
  • 10 dag Toastschinken (oder Wurstreste)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/4 l Rindsuppe
  • etwas Mehl
  • Fett
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schweinsrouladen mit Krautfüllung den Kraut und Toastschinken klein schneiden.
  2. Kraut in etwas Fett anrösten, ca. 1/2 l Wasser dazugeben und weich dünsten. Dann mit Toastschinken und Faschiertem vermengen und würzen.
  3. Schnitzel klopfen, salzen und pfeffern. Fülle darauf geben, einrollen und zubinden.
  4. Rouladen im Fett scharf anbraten und danach herausnehmen. Bratenfond mit Suppe aufgießen, Roulade wieder einlegen und weich dünsten.
  5. Den Saft am Schluss mit Mehl binden. Die Schweinsrouladen mit Krautfüllung servieren.

Tipp

Nach Wunsch können Sie zu den Schweinsrouladen mit Krautfüllung noch Reis servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 922
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinsrouladen mit Krautfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsrouladen mit Krautfüllung