Schweinsfiletspieße auf Paprikapüree

Zutaten

Portionen: 4

  • 16 Schweinsfilet (klein, à 40 g)
  • 24 Scheibe(n) Speck
  • 6 Paprika (rot, gelb, grün)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Pflanzenöl (zum Anbraten)

Für das Püree:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Püree die Erdäpfel schälen, in ungefähr gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Anschließend ausdampfen lassen und durch eine Presse drücken.
  2. Paprika entkernen und in grobe Stücke schneiden. Butter schmelzen und Paprika darin anbraten. Mit Schlagobers aufgießen und weich köcheln lassen.
  3. Paprika pürieren und mit den Erdäpfeln vermischen. Mit Salz abschmecken.
  4. Für die Spieße Paprika entkernen und jeweils in 4 Stücke schneiden. Abwechselnd mit dem Speck und den Fleischstücken auf Spieße stecken: Speck, gelber Paprika, Fleisch, Speck, grüner Paprika, Fleisch, Speck, roter Paprika.
  5. Spieße mit Salz und Pfeffer würzen und mit wenig Fett in einer Gusseisenpfanne oder auf dem Griller von beiden Seiten braten.
  6. Fleischspieße auf dem Püree anrichten.

Tipp

Aus diesem Rezept ergeben sich 8 Spieße, also 2 pro Portion.

Wer möchte, kann auf die Spieße dazwischen auch noch Zwiebeln stecken.

  • Anzahl Zugriffe: 13283
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wo bereiten Sie die Spieße zu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsfiletspieße auf Paprikapüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Schweinsfiletspieße auf Paprikapüree

  1. Romana8910
    Romana8910 kommentierte am 30.07.2020 um 12:29 Uhr

    Immer Interessant welche Möglichkeiten gibt. Wir habe es entweder mit Hühnerfleischstücken oder andere Fleischsorten. Je nachdem was mal halt zu Hause hat.

    Antworten
  2. Susiha
    Susiha kommentierte am 29.07.2020 um 10:20 Uhr

    Ich würde die Paprika fürs Püree enthäuten. Dann wird's feiner..

    Antworten
  3. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 27.04.2019 um 06:35 Uhr

    Eine wahre Gaumenfreude!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsfiletspieße auf Paprikapüree