Schweinsbratenbrot mit Kren

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Scheibe(n) Roggenbrot
  • 220 g Schweinsbraten (fertig, Reste)
  • 6 EL Kren (frisch gerissener)
  • 1 EL Schmalz (vom Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Schweinsbratenbrot mit Kren den Schweinsbraten aufschneiden. Brote mit Schmalz bestreichen, Schweinsbraten darauf legen und dick mit dem Kren bestreuen.

Tipp

Zum Schweinsbratenbrot mit Kren passt Senf. Wem das Schmalz zuviel ist, bestreicht das Brot evt. mit Senf und belegt es dann mit Schweinsbraten.

  • Anzahl Zugriffe: 1797
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsbratenbrot mit Kren

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Schweinsbratenbrot mit Kren

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 02.07.2018 um 12:51 Uhr

    soviel Kren obendrauf, das brennt ja höllisch, das kann man doch nicht mehr essen

    Antworten
  2. Franzp
    Franzp kommentierte am 01.07.2018 um 19:18 Uhr

    Danke für den Tipp mit den Essiggurken, ich würde noch eine Scheibe Brot draufgeben, so tut man sich leichter beim Essen. Wäre auch ein Rezept!

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 30.06.2018 um 22:33 Uhr

    Schweinsbratenbrot mit Essiggurkenscheiben, natürlich dünn geschnitten wäre auch ein Rezept !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen