Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schweinsbraten

Zutaten

Portionen: 6

  • 2 kg Schopfbraten
  • Salz
  • Pfeffer (grob)
  • Knoblauch (zerdrückt)
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 300 ml Rindssuppe

Für die Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 150 °C vorheizen. Den Braten mit Salz, groben Pfeffer und Knoblauch einreiben und mind. 2 Stunden marinieren lassen. Den Braten scharf von allen Seiten im Schweineschmalz anbraten. Mit der Rindsuppe aufgießen und ins Backrohr stellen.
  2. Der Braten bleibt für ca. 3 Stunden im Rohr. Zur Hälfte der Zeit wird er umgedreht. Zwischendurch den Braten immer wieder mit der Suppe übergießen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Temperatur auf 200 °C erhöhen, um dem Braten genug Farbe nehmen zu lassen.
  3. Den Braten in Folie wickeln und für 15 Minuten rasten lassen, in der Zwischenzeit den Bratensaft abgießen, mit Salz, Pfeffer und Senf würzen und etwas Saucenbinder auf die gewünschte Konsistenz einkochen. Den Schweinsbraten gemeinsam mit der Sauce servieren.

Tipp

Servieren Sie zu dem Schweinsbraten Semmelknödel und Sauerkraut.

  • Anzahl Zugriffe: 9299
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsbraten

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Schweinsbraten

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 09.12.2015 um 14:47 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 02.12.2015 um 20:43 Uhr

    toll

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 02.11.2015 um 07:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 06.09.2015 um 00:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 01.07.2015 um 21:38 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsbraten