Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schokoladenravioli mit Ricotta

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokoladenravioli Mehl, Kakaopulver und Eier miteinander zu einem geschmeidigen Teig kneten und ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Während der Teig rastet, die Füllung vorbereiten. Dazu die Schokolade schmelzen und mit dem Ricotta und den gemahlenen Nüssen vermischen.
  2. Den Pastateig leicht mehlieren und mit einer Nudelmaschine in dünne Bahnen ausrollen. Mit einem Ausstechring kleine runde Kreise ausstechen und mit Ei bepinseln. Etwas von der Ricottamasse auf einen Kreis setzen und mit einem anderen verschließen, solange Wiederhohlen, bis keine Masse mehr übrig ist. Die Schokoravioli in gezuckertem Wasser ca. 5 Minuten köcheln lassen, aus dem Wasser heben und in etwas Butter warm halten.
  3. Den Orangensaft mit dem Honig aufkochen lassen und leicht einreduzieren, die Zitrusfrüchte schälen und in Scheiben schneiden. Den Orangensaft darüber leeren und 10 Minuten marinieren lassen.
    Die Zitrusfruchtscheiben auf einem Teller mit ein bisschen von der Marinade anrichten, die Ravioli darauf legen und mit gehackten Pistazienkernen bestreuen. Die Schokoladenravioli sofort servieren!

  • Anzahl Zugriffe: 5653
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Schokoladenravioli mit Ricotta

  1. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 19.10.2016 um 15:24 Uhr

    Hab ich so noch nie gegessen - sind diese dann süß oder herzhaft?

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 18.02.2016 um 19:57 Uhr

    schmeckt die kombo aus Schoko und Ricotta wirklich?

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 06.11.2015 um 14:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 30.10.2015 um 17:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 10.05.2015 um 16:27 Uhr

    Interessant

    Antworten
  6. lilavie
    lilavie kommentierte am 18.03.2015 um 19:48 Uhr

    toll

    Antworten
  7. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 10.03.2015 um 17:35 Uhr

    muss man probieren

    Antworten
  8. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 27.12.2014 um 22:27 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  9. zorro20
    zorro20 kommentierte am 24.12.2014 um 17:26 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  10. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 21.12.2014 um 18:01 Uhr

    probieren

    Antworten
  11. marelif
    marelif kommentierte am 28.11.2014 um 10:54 Uhr

    hat super funktioniert!

    Antworten
  12. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 19.11.2014 um 10:17 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  13. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 16.11.2014 um 09:17 Uhr

    mal was ganz anderes....

    Antworten
  14. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 13.11.2014 um 10:38 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  15. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 05.11.2014 um 20:26 Uhr

    sehr interessant

    Antworten
  16. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 08.09.2014 um 06:36 Uhr

    gut

    Antworten
  17. anneliese
    anneliese kommentierte am 01.07.2014 um 22:04 Uhr

    super Idee

    Antworten
  18. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 11.04.2014 um 23:27 Uhr

    schon gespeichert!

    Antworten
  19. o0female0o
    o0female0o kommentierte am 20.02.2014 um 15:39 Uhr

    gibt es eine alternative Begleitung zu den Ravioli?

    Antworten
  20. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.01.2014 um 15:58 Uhr

    klasse

    Antworten
  21. anneliese
    anneliese kommentierte am 31.10.2013 um 21:44 Uhr

    tolle idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokoladenravioli mit Ricotta