Schokoladenpudding

Zutaten

Portionen: 2

  • 400 ml Bio-Vollmilch
  • 2-3 EL Bio-Vanillezucker (am besten selbstgemacht aus Rohrohrzucker)
  • 3 TL Bio-Kakaopulver (gehäuft)
  • 40 g Speisestärke (Bio)
  • 10-20 g Zartbitterschokolade (bio)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Schokoladenpudding alle Zutaten mit 3 - 4 EL von der Milch glatt rühren. Die restliche Milch in einem Topf aufkochen lassen. Die glattgerührte Masse in die Milch einrühren und unter ständigem Köcheln, bei mittlerer Temperatur eindicken lassen, bis man die gewünschte Konsistenz erreicht hat (2- 3 Minuten).

In zwei Schalen füllen, wenn gewünscht noch ein Stück Schokolade in die Mitte setzen und den Schokoladenpudding noch warm oder auch kalt genießen.

Tipp

Selbstgemachter Vanillezucker ist ganz einfach herzustellen. Dafür den selbstgemachten Staubzucker mit 2 Vanilleschoten in ein verschließbares Glas geben und ein paar Tage ziehen lassen. Dabei gelegentlich durchschütteln.

Den Schokoladenpudding nach Belieben mit Schlagobers oder eingelegten Kirschen servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1985
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Schokoladenpudding

Passende Artikel zu Schokoladenpudding

Kommentare0

Schokoladenpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte