Schneller Vesperteller

Zubereitung

  1. Für den Vesperteller Salatgurke, Tomate, Speck in Scheiben schneiden. Pizzafleischkäse in Versperscheiben schneiden. Alles auf dem Teller mit Tsatsiki anrichten.

Tipp

Auch Paprika passt noch auf den Vesperteller. Statt dem Tsatsiki kann man auch einen Joghurt-Kräuter-Dip dazu servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 5890
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneller Vesperteller

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schneller Vesperteller

  1. solo
    solo kommentierte am 18.08.2017 um 19:56 Uhr

    Eine Brettljause herrichten ist nicht wirklich kochen obwohl es ja gut schmeckt.

    Antworten
  2. 200x
    200x kommentierte am 17.08.2017 um 21:08 Uhr

    das beste am rezept: dass das wort "vesper" wieder einmal verwendung findet. damke!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneller Vesperteller