Scharfe Kürbis-Kokos-Sauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 EL Speiseöl
  • 1/2 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 500 g Kürbis (geschält, gewürfelt)
  • 1 Karotte (groß, grob geraspelt)
  • 1 Peterwurzen (Petersilienwurzel, grob geraspelt)
  • 1/4 Knolle(n) Sellerie (grob geraspelt)
  • Gewürzsalz (z.B. Vegeta; nach Geschmack)
  • 1/2 TL Chilipulver (gestrichen)
  • 1 Dose(n) Kokosmilch (ungezuckert)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstreifchen darin anbraten.
  2. Den Kürbis, die Karotte, die Peterwurze und den Sellerie zugeben und ebenfalls anrösten. Etwas salzen und mit 1 Tasse Wasser aufgießen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Sobald das Gemüse bissfest ist, das Chilipulver überstreuen und die Kokosmilch darübergießen.
  4. Vor dem Servieren nochmals gut durchrühren und eventuell nachsalzen.

Tipp

Dazu passen Salzkartoffeln und gekochtes Rindfleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 3447
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wozu servieren Sie die Sauce lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Scharfe Kürbis-Kokos-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Scharfe Kürbis-Kokos-Sauce

  1. nunis
    nunis kommentierte am 05.10.2015 um 21:27 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 01.10.2015 um 22:24 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 26.04.2015 um 07:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 03.02.2015 um 09:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. senfgelb
    senfgelb kommentierte am 21.01.2014 um 09:30 Uhr

    könnte ganz gut schmecken, ich werde es aber zum schluss noch pürieren und passieren

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Scharfe Kürbis-Kokos-Sauce