Schafskäse-Aufstrich mit Cranberries

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schafskäse-Aufstrich mit Cranberries die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen und klein hacken.
  2. Cranberries in ganz kleine Würfelchen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.
  3. Schafskäse mit Hilfe einer Gabel zerkleinern. Frischkäse und Schafskäse mit Sauerrahm und Traubenkernöl glattrühren. Cranberries, Schnittlauch und Mandeln untermischen.
  4. Den Aufstrich mit Kräutersalz , Pfeffer aus der Mühle und Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Der Schafskäse-Aufstrich mit Cranberries passt zu weißem so gut wie zu Vollkornbrot. Als zusätzlicher Belag schmecken Tomaten-, Gurkenscheiben, Schinken, hartgekochte Eier. Hält sich verschlossen im Kühlschrank 3-4 Tage. Anstatt Mandeln können Walnüsse verwerden.

  • Anzahl Zugriffe: 3282
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schafskäse-Aufstrich mit Cranberries

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schafskäse-Aufstrich mit Cranberries

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 12.10.2015 um 13:37 Uhr

    toll

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 28.04.2015 um 10:36 Uhr

    super Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen