Spinat-Käse Aufstrich

Zubereitung

  1. Den Spinat auftauen und gut abtropfen lassen, zusätzlich mit Küchenpapier trockentupfen. Spinat, Ziegenfrischkäse und Feta in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab zu einer Creme verarbeiten. Knoblauch, Minze und Zitronenschale dazugeben und unter die Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Dieser Aufstrich soll mindestens 8 Stunden vor dem Verzehr zubereitet werden. Im Kühlschrank aufbewahren, aber 1 Stunde vor dem Verzehr auf Zimmertemperatur bringen. Füllen Sie den Aufstrich in einen ausgehöhlten Laib Brot ein - das sieht besonders hübsch aus!

  • Anzahl Zugriffe: 16354
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare26

Spinat-Käse Aufstrich

  1. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 05.12.2015 um 21:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. soraja29
    soraja29 kommentierte am 21.11.2015 um 13:45 Uhr

    Ganz toll

    Antworten
  3. Kunst
    Kunst kommentierte am 28.10.2015 um 20:20 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 30.09.2015 um 19:04 Uhr

    die Idee ist gut mit dem ausgehöhlten Brot!

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 28.09.2015 um 09:00 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Käse Aufstrich