Salzige Knusperringerl am Geschenkband

Zutaten

  • 250 g Dinkelmehl (Vollkorn)
  • 1 Pkg. Trockengerm (oder 1/2 Würfel)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Distelöl
  • 1/8 l Wasser (lauwarm)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die salzigen Knusperringerl Germ und Wasser verrühren, mit Mehl, Öl und Salz einen Germteig kneten. Der Teil soll recht weich sein.
  2. Den Teig gehen lassen und wieder kneten. Dünne Rollen formen, die man an den Enden abschneidet und zusammenklebt, sodass Ringe entstehen.
  3. Die Ringe auf ein Blech mit Backpapier legen und noch 15 Minuten gehen lassen.
  4. Die Knusperringerl bei 180 Grad Heißluft backen, bis sie knusprig sind.

Tipp

Wenn man mag, kann man die Rollen vor dem Backen auch mit Parmesan oder Paprika bestreuen.

Die Knusperringerl auf ein breites Band gefädelt machen daraus ein sehr nettes Weihnachtsgeschenk. Sie sind eine salzige Abwechslung von den vielen Keksen.

  • Anzahl Zugriffe: 7348
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Salzige Knusperringerl am Geschenkband

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 11.10.2015 um 09:34 Uhr

    Toll!

    Antworten
  2. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 16.08.2014 um 19:57 Uhr

    super

    Antworten
  3. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 01.12.2013 um 01:55 Uhr

    tolle Idee.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salzige Knusperringerl am Geschenkband