Marzipankekse

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 220 g Mehl (glatt)
  • 50 g Stärkemehl
  • 2 Eigelb
  • 60 g Staubzucker (gesiebt)
  • 100 g Butter
  • 145 g Marzipan
  • 1 TL Mandelextrakt
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marzipankekse alle Zutaten mit dem Knethacken in der küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gerollt 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Dünn ausrollen und mit einem kleineren Ausstecher Scheibchen ausschneiden und mit einer Gabel ein Muster eindrücken.
  3. Bei 180 °C ca. 10 Miinuten backen. Ausgekühlt mit Ribislmarmelade füllen.

Tipp

Die Marzipankekse können beliebig gefüllt werden. Wer möchte verziert sie auch noch mit etwas Glasur.

  • Anzahl Zugriffe: 4832
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marzipankekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Marzipankekse

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 10.12.2016 um 08:38 Uhr

    freut mich, dass die Kekse Anklang gefunden haben

    Antworten
  2. Hia83
    Hia83 kommentierte am 09.12.2016 um 17:15 Uhr

    Danke für das leckere, schnell gemachte und einfache Keksrezept! Hab die Kekse verschieden gefüllt - manche mit Glühweinmarmelade, Kirschmarmelade, Erdnussbutter und Nutella! Sehr lecker - danke!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marzipankekse