Russischer Kartoffelaufauflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kartoffelaufauflauf die Kartoffeln schälen und in dünne scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben im Schmalz anbraten.
  2. Pilze und Karotten kleinschneiden und ebenfalls Schmalz anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Petersilie würzen. Das Ganze ein wenig abkühlen lassen und mit einem Becher Kefir vermischen.
  3. Dann in einer Auflaufform mit den angebratenen Kartoffeln beginnen diese auszulegen. Immer schichtweise Kartoffeln und Pilze. Zum Schluss den 2 Becher Kefir darüber verteilen und mit dem Käse belegen.
  4. Bei 180 °C ca. 60 Minuten backen. Mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Tipp

Zum Kartoffelaufauflauf passt frischer Blattsalat. Für den Auflauf eignet sich am besten würziger Käse.

  • Anzahl Zugriffe: 2490
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Russischer Kartoffelaufauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Russischer Kartoffelaufauflauf

  1. omami
    omami kommentierte am 04.07.2018 um 09:44 Uhr

    Mit Kefir schmeckt es toll.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Russischer Kartoffelaufauflauf