Rucola-Tomaten mit Feta für Pasta

Zutaten

Portionen: 2

  • 1-2 Handvoll Rucola (bio)
  • 3 Stk. Rispentomaten (mittlere)
  • 1-2 TL Bärlauchpesto
  • 10 dag Feta (bio)
  • 1 Prise Pfeffer (bunt, aus der Mühle)
  • 1/2 TL Ursalz
  • 1 TL Gute Laune Gewürzblüten (Sonnentor)
  • 1 Pkg. Tortellini (Ricotta-Spinat)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rucola-Tomaten die Tomaten kleinwürfelig schneiden, Rucola nach Belieben klein schneiden, Feta zerbröseln oder würfelig schneiden und alles in einer Schüssel mit dem Pesto, dem Gute-Laune-Gewürz und Pfeffer vermengen.
  2. Am Schluss mit Salz abschmecken. Etwas ziehen lassen. Mit den, laut Packung, gekochten Tortelloni vermengen und sofort servieren.

Tipp

Rucola-Tomaten auf Pasta sind ideal für den Sommer. Man kann natürlich auch andere Nudeln wie Spaghetti oder Tagliatelle verwenden. Pro Person ca. 10 dag.

  • Anzahl Zugriffe: 2807
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rucola-Tomaten mit Feta für Pasta

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rucola-Tomaten mit Feta für Pasta

  1. linda1989
    linda1989 kommentierte am 29.05.2015 um 07:06 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rucola-Tomaten mit Feta für Pasta