Rotweinsoße

Zubereitung

  1. Geschnittene Schalotten, Lorbeerblatt, Zucker und Merlot in einen Topf geben, bei mittlerer Hitze erwärmen, abschöpfen und auf etwa 100 ml einkochen lassen. Soße würzen und mit kalter Butter montieren.

  • Anzahl Zugriffe: 6442
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Rotweinsoße

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 02.02.2015 um 15:45 Uhr

    toll

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 31.10.2013 um 12:57 Uhr

    Suppe oder Sosse, das ist hier die Frage....

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 31.10.2013 um 15:17 Uhr

      Falls die Sauce zu flüssig ist, lassen Sie die Rotweinsauce solange einkochen, bis sie die gewünschte Konsistenz hat. Je länger sie einkocht, desto besser wird sie.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rotweinsoße