Rote Rüben-Hummus auf Schwarzbrot mit Avocado und Feta

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kotányi

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 °C Ober und Unterhitze vorheizen und währenddessen die Rüben in Alufolie einwickeln. Anschließend ca. 1 1/2 Stunden garen bis sie durch sind.
  2. Sobald die Rüben fertig sind, können sie aus dem Ofen genommen werden, um sie zu schälen und sie anschließend in Würfen zu schneiden.
  3. Die Rüben werden gemeinsam mit dem Knoblauch und den Kichererbsen fein püriert, um dann Tahini, Zitronensaft, Salz und das Kotányi VEGGY Hot+Spicy Gewürz hinzuzufügen, um nochmal alles gut zu vermengen. Falls der Hummus zu fest ist, kann noch etwas Wasser beigemengt werden.
  4. Der Hummus kann aus dem Behälter in eine Schüssel umgefüllt werden und auf die Seite gestellt werden.
  5. Das Schwarzbrot toasten, den Hummus auf dem Brot verteilen und die Avocadoscheiben und den Feta darauf verteilen.

Tipp

Hummus mit Sesam bestreut servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 18678
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rote Rüben-Hummus auf Schwarzbrot mit Avocado und Feta

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rote Rüben-Hummus auf Schwarzbrot mit Avocado und Feta

  1. mstadlin
    mstadlin kommentierte am 20.10.2018 um 12:03 Uhr

    schmeckr recht gut. statt der fertig-gewürzmischung habe ich salz, pfeffer, kreuzkümmel und has-el -haroud verwendet.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rote Rüben-Hummus auf Schwarzbrot mit Avocado und Feta