Romanesco mit Bärlauch-Käsesauce

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Kopf Romanesco
  • 15-20 Blatt Bärlauch
  • 160 g Schinken
  • 100 ml Milch
  • 50 g Parmesan (gehobelten)
  • 50 g Emmentaler (geriebener)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Romanesco mit Bärlauch-Käsesauce Romanesco und Bärlauch waschen. Romanesco salzen und dämpfen. Bärlauch hacken.
  2. Milch erwärmen, Käse darin auflösen, mit Muskat würzen, sämig einkochen lassen, Bärlauch einrühren. Schinken in Streifen schneiden und erwärmen.
  3. Romanesco auf Teller geben, mit Schinken belegen und die Bärlauchkäsesauce darüber gießen.

Tipp

Statt Schinken geben Speckwürfel dem Romanesco mit Bärlauch-Käsesauce eine feine herzhafte und würzige Note.

  • Anzahl Zugriffe: 2205
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Romanesco mit Bärlauch-Käsesauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Romanesco mit Bärlauch-Käsesauce

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 30.03.2017 um 10:57 Uhr

    Passt auch mit Brokkoli oder Karfiol sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Romanesco mit Bärlauch-Käsesauce