Roesis Ankaerumae-Chuechae

Zutaten

Portionen: 1

  • 6 Eidotter
  • 250 g Zucker
  • 1 Gläschen Kirsch
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Tasse(n) Ankaerumae
  • 250 g Nüsse (gehackt)
  • 125 g Rosinen
  • 350 g Weissmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 6 Eiklar
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (*) Ein rechteckiges Backblech, etwa 30x40cm.
  2. Eidotter, Zucker und Kirsch sehr cremig schlagen. Rosinen, Ankaerumae, Gewürze und Nüsse (Mandelkerne, Hasel- bzw. Baumnüsse) beifügen. Das Mehl und Backpulver dazu sieben und abwechselnd mit dem Schnee darunter heben.
  3. Backblech gut bebuttern und mit Semmelbrösel überstreuen. Den Teig auf das vorbereitete Backblech geben und bei 180 °C in etwa Dreissig min backen.
  4. Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 821
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Roesis Ankaerumae-Chuechae

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Roesis Ankaerumae-Chuechae