Risotto mit Parmesan

Zutaten

Portionen: 4

Für 4-6 Personen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne erhitzen, die geschälte und gehackte Zwiebel hinzufügen und glasig werden. mit Pfeffer würzen und den Wein aufgießen. Auf starker Flamme den Wein gänzlich kochen. Als nächstes den Langkornreis dazugeben und 2-3 Min. unter Rühren erhitzen; nach und nach die klare Suppe dazugeben und den Langkornreis in 20-25 Min. gardünsten.
  3. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, übrige Butter und Parmesan einrühren und auf der Stelle zu Tisch bringen.
  4. Statt 1/2 Zwiebel kann man ebenfalls die analoge Masse einer fein geschnittenen Porree-Stange nehmen. Was die Masse des Weins angeht, muss man's ebenfalls nicht so ausführlich nehmen.
  5. Nur bei dem Parmesankäse sollte man nicht etwa darauf verfallen, etwa den vorgeriebenen zu nehmen, den es in einigen Lebensmittelgeschäften in kleinen Plastiktüten- oder Dosen zu kaufen gibt. Der zerschmilzt nämlich nicht mehr so gut und ist von darum für dieses Gericht nicht geeignet.
  6. Also: frischer Parmesan und gleicher raspeln.

  • Anzahl Zugriffe: 1443
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Risotto mit Parmesan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Risotto mit Parmesan