Rinderfiletmedaillons mit Austernpilzsosse auf Stangenspargel- Schinken-Rollen

Zutaten

Portionen: 2

Für die Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!
  2. Olivenöl anbraten und im Herd garziehen. Die abgeschälten Spargelspitzen in einem Bratensud aus Salzwasser, Saft einer Zitrone und Zucker blanchieren, abschütten, je vier Spargelspitzen mit einer Schinkenscheibe umwickeln, würzen und in Olivenöl anbraten.
  3. Für die Soße die geputzten Austernpilze würfeln, in Pfeffer, Olivenöl, Salz und Küchenkräuter der Provence ansautieren, mit Weißwein löschen, mit Schlagobers und einer Ecke Brühwürfel auffüllen und mit geschlagenem Obers und gehacktem Schnittlauch vollenden.
  4. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einigen Schnittlauchzweigen garnieren.
  5. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Chardonnay Vin de Pays des Côtes de Prouilhe, Weingut Domaine la Louviere aus dem Languedoc/Frankreich.

  • Anzahl Zugriffe: 439
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rinderfiletmedaillons mit Austernpilzsosse auf Stangenspargel- Schinken-Rollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rinderfiletmedaillons mit Austernpilzsosse auf Stangenspargel- Schinken-Rollen